Gottesdienst am 3. Juli 2022 um 13Uhr – zur Erinnerung an die heilige Taufe

Gottesdienst am 3. Juli 2022 um 13 Uhr
zur Erinnerung an die heilige Taufe
mit Pfarrer Helmut Peters

Hier die AUFZEICHNUNG aus der Bergkirche (der livestream fand nicht statt)

Worship Service 03.07.2022 , 11 Uhr

The English Community Outreach Project.
Worship Service 03.07.2022 , 11 Uhr
at the Bergkirche

With Guest Pastors: Birgit Hamrich, Martha Stone
and Christian Weise
Musician and Choir Director: Rhodri Britton
Technology: Jörg Müller

“For the Son of Man came to seek and to save the lost.”

Liedblatt/Bulletin

Antonio Caldara: Missa providentiae

Samstag · 9. Juli 2022 · 19.30 Uhr
Antonio Caldara: Missa providentiae
Dietrich Buxtehude: Solo-Kantaten
Barocke Kammermusik

Bach kopierte sein „Magnificat“, Mozart bearbeitete seine Musik. – Antonio Caldara (1670-1736) gehörte zu seinen Lebzeiten zu den bekanntesten Komponisten in Europa. In Venedig geboren und ausgebildet, versah er wichtige Positionen in Mantua, Rom, Barcelona und wirkte zuletzt am Wiener Kaiserhof. Im Mittelpunkt des Konzertes mit barocker Vokal- und Kammermusik steht seine „Missa providentiae“. Außerdem erklingen in dem Konzert Solokantaten von Dietrich Buxtehude und Kammermusik von Antonio Vivaldi.
Neben der Bergkirchenkantorei und dem Barockensemble Incontro musizieren Michelle Ryan (Sopran), Susan Marquardt (Alt), Christian Glosemeyer (Tenor) und Stefan Grunwald (Bass). Die Leitung hat Bergkirchenkantor Christian Pfeifer.

Sie können Tickets (7- 25 Euro) über Reservix erwerben. Familienkarten und 1-Eurokarten für Harz-IV-Empfänger sind nur im Gemeindebüro erhältlich. Der Kartenverkauf ist auch nach den Gottesdiensten möglich. Die Bergkirche verfügt über einen barrierefreien Rollstuhlzugang.

Hauskreis

Treffen neuer Hauskreis

Am 18.7.22 trifft sich um 19 Uhr der neue Hauskreis im Gemeindehaus der Bergkirchengemeinde im Raum über der Küche. Über den Ablauf und die Inhalte verständigen sich die Teilnehmenden selbst.

Was könnte mich erwarten?

Eröffnung durch Gesang und/ oder Gebet
Gespräch über ein aktuelles Thema und/ oder einen Bibeltext
Abschluss durch Gesang und/ oder Gebet
Dazu Getränke und mitgebrachte Knabbereien.

Den Schlüssel haben Romy Lietz und Anjali Pujari. Treffen wären einmal im Monat montags von 19 Uhr bis 20.30/ 21 Uhr.

Anmeldung bei Pfarrer Peters:
h.peters@bergkirche.de oder 0173 3401902 oder direkt am 18.7. um 19 Uhr beim ersten Treffen.

Sie sind herzlich willkommen!

Wir haben in unserer Gemeinde einen Hauskreis gegründet. Manche werden sich fragen, was das ist? Dabei handelt es sich um ein Treffen von Menschen, die interessiert sind sich näher mit Texten aus der Bibel auseinander zu setzen. Es kann auch ein anderer Text bearbeitet werden, der ein bestimmtes Thema behandelt.
Diese Texte, oder auch Lieder können hilfreich sein, sich einzustimmen und Themen aus unserem Leben miteinander zu teilen. Man kann sich austauschen, was einem aktuell auf der Seele brennt. Das können schöne Erlebnisse sein, oder auch schwierige Ereignisse, die wir miteinander teilen möchten. Oder man vertieft ein Thema aus der Sonntagspredigt. Eine Zeit der Stille, um in uns zu spüren und zur Ruhe zu kommen oder auch eine Gebetszeit können Teil dieses Kreises sein. So, wie wir alle unterschiedlich sind, wird sich dieser Kreis durch die Individualität der einzelnen Teilnehmer entwickeln.
Wie der Name schon zeigt findet ein Hauskreis normalerweise in einem vertrauten häuslichen Ambiente statt. Jedoch haben wir uns überlegt dieses Treffen anfangs in Räumen der Gemeinde zu veranstalten

 

 

Hilfe für die Ukraine

Hilfe für die Ukraine

Die schrecklichen Ereignisse in der Ukraine bewegen uns alle. Über eine Kirchenvorsteherin, die selbst längere Zeit in der Ukraine gelebt hat, besteht ein direkter Kontakt zu einer Hilfsorganisation, die vor Ort gezielt Not lindern kann (Martin-Luther-Bund).Der Kirchenvorstand hat hierfür 5.000€ zur Verfügung gestellt. Aufgrund des persönlichen Kontakts sind wir sicher, dass diese Spende auch dort ankommt, wo sie gebraucht wird. Wenn auch Sie über diesen Weg helfen wollen, bitten wir Sie um eine Spende auf das Konto der Ev. Bergkirchengemeinde, IBAN DE27 5109 0000 0000 8507 05, Stichwort „Hilfe für die Ukraine“.

Um Menschen, die aus der Ukraine geflüchtet sind, hier vor Ort helfen zu können, wird vor allem Wohnraum benötigt. Wenn Sie für eine Zeit ukrainische Flüchtlinge beherbergen können, lassen Sie es uns bitte wissen, wir unterstützen Sie dabei. Bitte melden Sie sich bei Pfarrer Markus Nett (0611-5319423) oder Pfarrer Helmut Peters (0173-3401902).

Begegnungsgottesdienst zum 2. Sonntag nach Trinitatis am 26.06.2022

Begegnungsgottesdienst
zum 2.Sonntag nach Trinitatis
am 26.06.2022 um 10 Uhr

mit Vikar Tillmann Müller

hier gibt es den livestream aus der Bergkirche